SHOBA EUROPA

Registrierung

Entgegen verschiedener Gerüchte, sind die Zuchtbücher der Single Footing Horses als auch Speed Racking Horses zwar offen, es werden aber sehr wohl Papiere ausgestellt und Zuchtbücher mit DNA Nachweis gepflegt. Durch die offenen Bücher können Pferde neben der Eintragung durch Pedigree (Beide Eltern sind eingetragen) auch durch Qualifikation Papiere erlangen.

Performance Registration - Registrierung durch Leistung    

                                             

Das Single Footing Horse sollte ein angenehmes Gemüt haben, Arbeitswillen zeigen und einfach zu händeln und zu führen sein.

Pferde mit Zuchtstatus sollten von außergewöhnlicher Qualität hinsichtlich Gebäude und Gang zeigen. 

Kein Pferd mit Gebäudemängeln, unwilligem Gemüt oder unerwünschtem Gang wird zur Registrierung akzeptiert werden.

Das Single Footing Horse sollte einen gleichmäßigen Voerschlaggang demonstrieren mit einer großen Bandbreite der Geschwindigkeit.

Zu keiner Zeit sollte eine saubere Form und Gang zu Gunsten der Geschwindigkeit geopfert werden. Pferde, die passig werden oder den Gang brechen, sind nicht zur Registrierung zugelassen.

Das Single Footing Horse ist in der Lage, diesen Gang und die Bandbreite der Geschwindigkeit zu zeigen, ohne den Einsatz von Gewichten oder Hilfsmitteln für Aktion.

Das Single Footing Horse sollte barhuf sein oder tnicht mehr als einen normalen Beschlag auf allen 4 Hufen haben. Die Verwendung eines handgemachten Hufbeschlags ist zugelassen, sofern es als  3/8 x 3/4 oder weniger gemacht ist.

 

Du musst Mitglied bei der SHOBA sein, um ein Pferd registrieren zu können. Folge diesen Anweisungen, um ein Video zu erstellen für das Pferd, das für die Performance Registrierung beurteilt werden soll:


 1.    Zeige das Pferd an der Hand ohne Sattel in den 4 Ansichten:

  Direkt in die Kamera schauend, gerade von der rechten Seite, die gerade Rückseite, und gerade von der linken Seite, so dass die Zeichungen des Pferdes und das Gebäude genau gesehen werden kann.

 2.    Führe das Pferd im Zirkel in beide Richtungen.
 3.    Nimm  jeden Huf hoch, so dass der Beschlag des Pferdes genau gesehen werden kann. Ein Pferd, das ein gewicht trägt, schwerere Eisen, pads oder jegliche andere Hlfsmittel, wird nicht zur Registrierung akzeptiert.
   4.     Sattle das Pferd und reite mindestens 5 Minuten, um seinen natürlichen Gang zu zeigen. Starte im Schritt und steigere dann die Geschwindigkeit im Tölt. Das Pferd sollte eine vernünftige Bandbreite der Geschwindigkeit in einem gleichmäßigen 4 Schlag Single Footing zeigen. Zu keiner Zeit darf dem Pferd erlaubt werden, den Gang zu brechen oder in den Pass zu fallen zu Gunsten der Geschwindigkeit.   
   5.     Du musst ein Mitgleid der SHOBA sein und die Gebühren bezahlt haben und das Pferd muss die oben genannten Anforderungen erfüllen, um registriert zu werden.
   6.     Videos können per Email oder über YouTube Upload an die SSHARB zur Weiterleitung oder direkt an info@shobaonline.com gesendet werden.
                                                                                               

The mailing address is:
                                                                                                              SHOBA
                                                                                            943 Skitts Mountain Road
                                                                                                Cleveland, GA 30528
 

Die SSARB unterstützt Mitglieder gerne bei der korrekten Erstellung des Videos und bei der Kommunikation mit der SHOBA!